Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

13.03.2019 – 11:43

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss (SUN)

Sundern (ots)

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Dienstag um 6:25 Uhr auf der Hauptstraße/Kleinbahnstraße gekommen. Beim Einbiegen in die Hauptstraße kollidierte das Auto eines 38-jährigen Schmallenbergers mit dem Auto eines 35-jährigen Arnsbergers. Die herbeigerufenen Beamten stellten bei dem Schmallenberger Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Auf der Polizeiwache wurde dem 38-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Das Auto des Schmallenbergers wurde abgeschleppt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Laura Burmann
Telefon: 0291 / 90 20 - 10 13
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis