Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

18.02.2019 – 10:29

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Tankstellenraub

Bestwig (ots)

Zwei maskierte Männer überfielen am frühen Montagmorgen eine Tankstelle an der Briloner Straße. Die Täter erbeuteten Bargeld. Um 04.11 Uhr betraten die Männer den Verkaufsraum. Ein Täter drohte mit einer silbernen Pistole und forderte Geld. Er sprach akzentfreies Deutsch. Nachdem die Täter einen fünfstelligen Bargeldbetrag erbeuten konnten, flüchteten sie zu Fuß in Richtung der Bahngleise. Ihre Beute steckten sie in eine Brötchentüte. Eine direkt eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Täterbeschreibung: Täter 1: etwa 1,85 Meter groß, normale Statur, hellblaue Kapuzenjacke, schwarze Adidas-Trainingshose mit weißen Streifen, schwarze Schuhe, schwarze Sturmhaube Täter 2: etwa 1,85 Meter groß, normal Statur, schwarzes Sweatshirt, schwarze Jogginghose, schwarze Schuhe, schwarze Sturmhaube Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis