PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

24.02.2021 – 11:17

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfallflucht - Trecker demoliert Mauersteine

Kirchlengern (ots)

(jd) Gestern (23.2.) ereignete sich gegen 7.25 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in Kirchlengern. Eine 44-jährige Anwohnerin der Lutherstraße beobachtete zufällig einen Traktor der die schmale Straße entlang fuhr und versuchte, ein geparktes Auto zu überholen. Da die Breite der Straße nicht für ein solches Überholmanöver eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs ausreichte, fuhr der bisher unbekannte Fahrer mit dem Trecker über eine Gartenmauer. Die Mauer besteht aus mehreren Reihen Bepflanzungskübeln, die übereinander aufgebaut sind. An insgesamt 14 Kübeln der unteren Reihe entstand dabei ein Schaden. Der Fahrer fuhr anschließend unvermittelt von der Unfallstelle weg. Die Polizei bittet weitere Zeugen, die Angaben zu dem Fahrer machen können, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford