PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

29.09.2020 – 10:57

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Fahrrad und Werkzeuge entwendet - Einbruch in Abstellraum

BündeBünde (ots)

(jd) Samstag Nacht (26.9.) hörte ein Mann auffällige Geräusche auf dem Grundstück seines Nachbarn in der Nelkenstraße. Er informierte sofort den Eigentümer und dieser bemerkte, dass die Tür zum Abstellraum seines Carports geöffnet war. In dem Abstellraum stehen vier Fahrräder, das am nächsten zur Tür stehende Rad wurde entwendet. Ebenso ein Bohrhammer mit Tragebox und eine Kettensäge. Auf seinem vor dem Abstellraum geparkten Mercedes hat der 53-Jährige Kratzer entdeckt. Der oder die unbekannten Täter haben die verschlossene Holztür des Abstellraums augenscheinlich eingetreten, um sich Zutritt zu verschaffen. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nähe des Tatorts etwas Verdächtiges wahrgenommen haben, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford