Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

06.07.2020 – 11:54

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruch in Dachgeschosswohnung- Hochwertiger Goldschmuck mitgenommen

Herford (ots)

(sls) Eine böse Überraschung erlebten die Bewohner einer Dachgeschosswohnung am Freitagmorgen am Weddigenufer in Herford. Während ihrer Urlaubsabwesenheit in der Zeit vom 24.7. bis zum Freitagmorgen (3.7.) brachen Unbekannte die Wohnungstür im Mehrfamilienhaus auf. Die Täter drangen in die Wohnung ein und durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten. Letztendlich nahmen sie als Diebesgut mehreren Goldschmuck in einem Gesamtwert von ca. 17.000 Euro mit. Anschließend verließen sie die Wohnung und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Polizei Herford hofft nun auf Zeugen, die Angaben zum Einbruch machen können. Wem sind im genannten Zeitraum gegebenenfalls verdächtige Personen im Mehrfamilienhaus oder Umfeld aufgefallen oder wer kann Angaben zum Verbleib des Schmuckes machen. Bitte melden sie sich bei der Polizei Herford (05221-8880)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford