Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

11.08.2019 – 07:45

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfall mit Personenschaden - Unfallbeteiligter flüchtig

Herford (ots)

(hd) Am Sonntag (11.08.2019) wurde gegen 00:10 Uhr eine schwer verletzte Person auf der Fahrbahn der Lübbecker Straße in Herford aufgefunden. In unmittelbarer Nähe lag ein beschädigtes Fahrrad, welches dem Verletzten zuzuordnen war. Offenbar war es zuvor zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kraftfahrzeug und dem Radfahrer gekommen. Der Kraftfahrzeugführer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Durch die Polizei wurde die Unfallörtlichkeit zur Nachtzeit großräumig abgesperrt. Es wurde eine umfangreiche Spurensuche durchgeführt. Der Verletzte wurde einem Krankenhaus zugeführt. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 500,- Euro geschätzt.

Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel.: 05221 / 888-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell