PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

27.06.2019 – 09:17

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Unfallflucht - Polizei bittet Zeugen sich zu melden

Herford (ots)

(kup) Am Dienstag (25.6.), um 8:00 Uhr stellte eine Frau aus Bünde ihren PKW in einem Parkhaus an der Fidelenstraße ab. Als sie um 15:15 Uhr zurückkehrte, entdeckte sie eine handschriftliche Notiz an ihrem grauen Audi A4. Ein aufmerksamer, aber unbekannter Zeuge hatte einen Unfall an dem PKW beobachtet und das Kennzeichen notiert. Die 51-Jährige fuhr umgehend zur Polizei. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten die Unfallgegnerin ermitteln und an ihrer Anschrift antreffen. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 1.500 Euro. Die Polizei sucht nun den aufmerksamen Zeugen, der den Zettel geschrieben aber leider seine Personalien nicht hinterlassen hat. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 05221 - 888 0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell