Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

08.03.2019 – 15:00

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Zeugen gesucht - Rote Splitter bei Verkehrsunfallflucht sichergestellt

Vlotho (ots)

(um) Gestern tagsüber parkte ein 42-Jähriger seinen Skoda Superb an der Mühlenstraße, um jemanden zu besuchen. Nachdem er gegen 15:40 Uhr zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung an der linken Fahrzeugseite seines PKW fest. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte das Fahrzeug und entfernte sich, ohne eine entsprechende Schadensregulierung durchzuführen. Vielmehr hinterließ er einen Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Die aufnehmenden Polizeibeamten sicherten rote Splitter an der Unfallstelle des flüchtigen PKW. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht Zeugen zu der Verkehrsunfallflucht. Hinweise werden an das Verkehrskommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung