PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

26.07.2021 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Verkehrskontrollen am vergangenen Wochenende

Kreis Heinsberg (ots)

Bei Kontrollen der Polizei Heinsberg am vergangenen Wochenende konnten folgende Verstöße festgestellt werden:

Fahrten unter Betäubungsmittel-/Alkoholeinfluss:

   - Übach-Palenberg-Scherpenseel: Fletstraße (Alkohol)
   - Hückelhoven-Ratheim: Heerstraße (BTM)

Den Betroffenen wurden Blutproben entnommen und Anzeigen gegen sie gefertigt. Ihnen ist zudem die Weiterfahrt untersagt worden. Ein offenbar alkoholisierter Fahrer fuhr außerdem am späten Freitagabend (23. Juli) auf der Bundesstraße 221 gegen eine Böschung. Er blieb unverletzt. Eine Blutprobe wurde angeordnet und die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher.

Fahren ohne Fahrerlaubnis:

Bei Kontrollen in

   - Heinsberg: Industriestraße
   - Heinsberg-Schleiden: Alte Landstraße
   - Geilenkirchen: Jülicher Straße
   - Erkelenz-Lentholt: K29
   - Erkelenz: B57
   - Wassenberg: Auf der Heide

stellten die Beamten fest, dass die Fahrzeug führenden Personen nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisse waren. Anzeigen waren die Folge und ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Kreis Heinsberg
Weitere Storys aus Kreis Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg