Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

27.01.2020 – 13:59

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Handy statt Essensbestellung mitgenommen

Hamm Bockum-Hövel (ots)

Ein Unbekannter hat am Sonntag, 26. Januar, gegen 15.45 Uhr ein Handy aus dem Gästebereich eines Imbisses am Bockumer Weg entwendet. Er ist zirka 25 Jahre alt, schlank und 175 Zentimeter groß. Zudem trägt er kurze dunkle Haare und hatte eine dunkle Jeans sowie eine schwarze Winterjacke mit Kapuze an. Der Tatverdächtige hatte zuvor Essen geordert. Seine Bestellung ließ er jedoch unbezahlt zurück. Dann lief er auf dem Bockumer Weg davon. Bitte wenden Sie sich mit Hinweisen an die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0. (lt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm