Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

05.10.2019 – 01:51

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Fußgänger bei Verkehrsunfall auf der Brüderstraße leicht verletzt

Hamm - Mitte (ots)

Am Freitag, 4. Oktober 2019 um 14.25 Uhr wurde ein 51-jähriger Füßgänger aus Hamm auf der Brüderstraße in Höhe der Hausnummer 39 leicht verletzt. Eine 28-jährige Pkw-Führerin aus Hamm beabsichtigte mit ihrem Mercedes aus einer Ausfahrt auf die Brüderstraße zu fahren. Hier kam es zu einem Zusammenstoß mit einem auf dem Gehweg befindlichen Fußgänger. Dieser wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Ein Sachschaden ist nicht entstanden. (ab)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm