Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

25.09.2019 – 00:36

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Hamm-Herringen (ots)

Am Dienstag, 24. September, gegen 18.25 Uhr wurden auf der Holzstraße eine 30-jährige Polizeibeamtin und ein 24-jähriger Polizeibeamter von einer 54-jährigen Frau tätlich angegriffen. Die eingesetzten Polizeibeamten erhielten einen Einsatz wegen Missbrauch von Notrufen. Sie trafen die 54-jährige Frau auf der Terrasse ihrer Wohnung an. Diese warf während des Gesprächs plötzlich und unkontrolliert ein Küchenmesser auf die eingesetzte Beamtin. Diese konnte dem Messer nur durch einen Schritt nach rechts ausweichen. Beide Beamte blieben unverletzt. Gegen die Störerin wird ein Strafverfahren wegen Tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte, Versuchter gefährlicher Körperverletzung, Missbrauch von Notrufen und Beleidigung eingeleitet. (kt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell