PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

16.10.2018 – 15:38

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Folgemeldung - Vollbrand einer Schützenhalle Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied

Neustadt (Wied) Ortsteil Rott (ots)

In Bezug auf die Presse-/Medien-Erstmeldung der Polizeiinspektion Straßenhaus vom heutigen Morgen hat die Kriminalpolizei Neuwied die weiteren Ermittlungen übernommen. Der Brandort wurde durch Beamte der hiesigen Kriminalinspektion, einem Brandsachverständigen und mittels Unterstützung eines Brandmittelspürhundes aufgesucht. Aufgrund der noch stark vorherrschenden Hitze in den Trümmern und Brandrückständen waren Ermittlungen zur Brandursachenerforschung nicht möglich. Diese wurden auf den morgigen Nachmittag neu terminiert. Somit ist die Brandursache weiterhin noch ungeklärt. Erschwerend kam hinzu, dass vorhandene Waffentresore mit Munition und Schießpulver durch die Feuerwehr mittels Wasser gekühlt werden mussten um eine Explosionsgefahr und letztlich eine Gefahr für die eingesetzten Kräfte zu verhindern. Sofern sich weitere Erkenntnisse ergeben, wird entsprechend nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Neuwied

Telefon: 02631-878-202
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Neuwied

Telefon: 02631-878-202
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell