Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

27.11.2019 – 14:22

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 271119-1060: Fünf Leichtverletzte auf der Landstraße 320

Wiehl (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Homburger Straße (L 320) sind am heutigen Morgen (27. November) zwei Autofahrerinnen im Alter von 29 und 42 Jahren sowie drei Kinder zwischen 10 und 16 Jahren leicht verletzt worden. Die 29-Jährige hatte gegen 07.25 Uhr von einer Bushaltestellenbucht in Höhe der Einmündung mit der Zirrer Straße auf die Fahrbahn der L 320 einfahren wollen, wobei es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der 42-Jährigen kam, die in Richtung Nümbrecht unterwegs war. Alle Insassen erlitten bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen; der Wagen der 29-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis