Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

24.04.2019 – 09:19

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 240419-390: Rollstuhlfahrerin bestohlen

Gummersbach (ots)

Eine Rollstuhlfahrerin ist am Dienstagabend (23. April) in der Unterführung zwischen dem Busbahnhof und dem Steinmüllergelände zum Opfer eines Diebes geworden. Die 55-Jährige aus Gummersbach befand sich gegen 18.50 Uhr im Bereich der Unterführung, als sich von hinten ein Mann näherte und beim Vorbeigehen einen am Rollstuhl befestigten Metallkorb abriss. Mit diesem flüchtete er in Richtung Busbahnhof. Den Korb ließ er kurze Zeit später fallen, nachdem er persönliche Gegenstände der 55-Jährigen daraus entnommen hatte. Die Geschädigte beschrieb den Täter als auffallend groß und sehr schlank. Er hatte kurze, dunkle Haare, trug eine blaue Jeans, ein vermutlich blaues T-Shirt und eine Sonnenbrille. Daneben hatte er eine kleine Plastiktüte in der Hand. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis