Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

23.04.2019 – 14:58

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 230419-388: In Bürogebäude eingebrochen

Gummersbach (ots)

Zwischen 15 Uhr am Samstag und 8 Uhr am Montag (20. - 22. April) haben Unbekannte bei einem Einbruch in ein Bürogebäude an der Talstraße vermutlich keine Beute gemacht, aber erheblichen Schaden verursacht. Die Täter hatten auf der Rückseite des Gebäudes ein Kellerfenster eingeschlagen. Im Haus selbst brachen sie zudem mehrere Zwischen- bzw. Bürotüren auf. Beute haben die Täter aber nach einer ersten Durchsicht vermutlich nicht gemacht. Mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte ein junger Mann mit welligen, braunen Haare, der gegen 23.30 Uhr am Sonntagabend um das Haus schlich und auch eine Taschenlampe mitführte. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Gummersbach
Weitere Meldungen aus Gummersbach