Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

31.10.2018 – 13:00

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Zeugenaufruf: Auseinandersetzungen bei Musikveranstaltung - Kriminalpolizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53902 Bad Münstereifel (ots)

Wir bitten um Mithilfe:

Bezugnehmend auf die polizeiliche Berichterstattung bezüglich einer Musikveranstaltung vom vergangenen Wochenende (27.10.2018) in einer Event-/Sporthalle in Bad Münstereifel, sucht die Kriminalpolizei Euskirchen nach Zeugen und fragt:

Wer hat in der Nacht zu Sonntag (28.10.2018) gegen 0.30 Uhr, vor der Halle, die Schlägerei zwischen zwei Gruppen gesehen und kann mit sachdienlichen Hinweisen und Beobachtungen bei der Aufklärung der Taten helfen?

Möglicherweise wurden auch Aufnahmen mit dem Mobiltelefon gefertigt.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Euskirchen unter der Telefonnummer 0 22 51 / 799-576 oder 0 22 51 / 799-0 entgegen.

Erste Meldung vom 29.10.2018, 11.38 Uhr, siehe: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4100640

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen