Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Sieverstedt - Straßenverkehrsgefährdung nach Überholvorgang, Polizei sucht weitere Zeugen

L 317 / Sieverstedt (ots)

Am Donnerstagmorgen (25.03.21), um 09.07 Uhr, befuhr der Fahrer eines silberfarbenen BMW die L 317 von Schleswig in Richtung Flensburg. Kurz nach der Abfahrt Stenderupau kam dem 38-Jährigen auf dessen Fahrbahn ein anderes Fahrzeug entgegen. Dieses war zuvor das letzte Fahrzeug einer Kolonne und überholte nun mehrere vor ihm fahrende PKW in einer längeren Rechtskurve. Wohl nur durch das Ausweichen des BMW-Fahrers konnte ein Frontalzusammenstoß verhindert werden. Allerdings verlor der 38-Jährige beim Ausweichen auf den Grünstreifen die Kontrolle über sein Fahrzeug, welches sich um 180 Grad drehte, bevor er es zum Stehen bringen konnte. Das andere Fahrzeug, ein weißer Renault Twingo mit Eckernförder Kennzeichen, fuhr in Richtung Schleswig weiter, konnte aber ermittelt werden. Die Polizeistation Tarp hat die Ermittlungen dieser Straßenverkehrsgefährdung aufgenommen und bittet weitere Zeugen um Kontaktaufnehme unter der Rufnummer: 04638-89410 oder per e-mail unter: Tarp.PSt@polizei.landsh.de. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 17.05.2022 – 01:00

    SPD-Politiker Stegner wirbt für Ampel in NRW

    Osnabrück (ots) - SPD-Politiker Stegner wirbt für Ampel in NRW Ex-Parteivize: Grüne wären "gut beraten", mit SPD und FDP zu sprechen - "Schwarz-Gelb an Rhein und Ruhr abgewählt" Osnabrück. Der SPD-Politiker und frühere Parteivize Ralf Stegner hat an die Grünen in NRW appelliert, trotz des Wahlsieges der CDU mit SPD und FDP zu regieren. "Die NRW-Grünen wären gut beraten, wenn sie eine Ampel im ...

  • 16.05.2022 – 22:13

    Immobilienpreise: Enttäuschte Hoffnungen / Kommentar von Bernd Kramer

    Freiburg (ots) - Wer in der Bundesrepublik auf günstige Immobilien hofft, wird enttäuscht werden. Aus der Annahme, dass das zuletzt stark gestiegene Zinsniveau die Preise für Häuser und Wohnung einbrechen lässt, wird kurzfristig keine Realität. Gegen eine willkommene Kaufpreis-Entlastung von Möchte-Häuslebauern und Wunsch-Wohnungskäufern spricht eine ganze ...

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
  • 22.03.2021 – 14:14

    POL-FL: Jerrishoe: Vermisste 24-Jährige wurde leblos aufgefunden

    Jerrishoe (ots) - Die seit Mittwoch (17.03.21) vermisste Pia M. ist tot. Der Leichnam der 24-Jährigen wurde am Montagmittag an einem Waldstück im Kreis Rendsburg-Eckernförde aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Wir bitten die Medien um Löschung des veröffentlichten Bildes. ...

  • 22.03.2021 – 12:04

    POL-FL: Vogelhäuschen von Grundstück gestohlen, Polizei sucht Zeugen!

    Süderbrarup (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (21.03.21) kam es in der Angelnstraße in Süderbrarup zu einem Diebstahl eines Futterhäuschens aus einem Vorgarten. Unbekannte Täter betraten das Grundstück eines Mehrfamilienhauses und entwendeten das aus Birkenholz gefertigte Vogelhaus, welches auf einem hölzernen Dreibein befestigt war, von einer ...