PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

23.11.2020 – 11:51

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Brand eines Einfamilienhauses, hoher Sachschaden

Hünning/Silberstedt (ots)

Am Sonntagmorgen (22.11.20), um 07.17 Uhr, bemerkte eine Anwohnerin in der Straße "Zur Treene" Rauchentwicklung im Dach ihres Nachbarhauses. Sie alarmierte umgehend die Feuerwehr.

Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich niemand in dem Einfamilienhaus. Das Obergeschoss und die Küche des Hauses brannten vollständig aus. Es entstand ein hoher Sachschaden. Die Brandursache ist noch unklar. Nach ersten Erkenntnissen könnte das Feuer im Erdgeschoß ausgebrochen sein. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen schon während der Löscharbeiten aufgenommen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg