PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

22.10.2020 – 14:04

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Vermisster Senior benötigt dringend ärztliche Hilfe - Suche nach weißem Mitsubishi Lancer FL-SG 40

FlensburgFlensburg (ots)

Seit heute Morgen (Donnerstag, 22.10.20) wird der 68-jährige Flensburger Walter W. vermisst. Herr W. wohnt im Stadtteil Nordstadt und wurde zuletzt heute Vormittag im Alten Kupfermühlenweg in Flensburg gesehen. Er ist vermutlich mit seinem weißen Mitsubishi Lancer mit dem amtlichen Kennzeichen FL-SG 40 unterwegs. Herr W. benötigt dringend ärztliche Hilfe! Der Vermisste ist ca. 170-175 cm groß und schlank. Er trägt eine Glatze. Bekleidet ist Herr W. mit einer blauen Jeans, einem dunkelblauen Pullover, einer schwarzen Jacke und schwarzen Schuhen. Wer den Vermissten oder sein Auto gesehen hat, wird gebeten, die Polizei über den Polizeiruf 110 zu informieren. Vielen Dank für die Mithilfe!

Um Rundfunkdurchsage wird gebeten!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg