Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

08.08.2018 – 13:50

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: B 201/Silberstedt: Diebstahl eines Pkw

Silberstedt (ots)

Am vergangenen Sonntag (05.08.18) gegen 18.00 Uhr blieb ein Autofahrer mit seinem schwarzen Audi S 3 auf der B 201 im Bereich Silberstedt aufgrund einer Panne liegen. Er stellte das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug auf dem Pendlerparkplatz "Ackerende", direkt an der B 201, verschlossen ab. Als er nur 2 Stunden später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war dieses entwendet worden. Das Fahrzeug muss aufgrund des Defektes abgeschleppt oder auf einen Trailer verladen worden sein. Die Kriminalpolizei Schleswig bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer: 04621- 840 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung