Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Brand in einer Dunstabzugshaube im Schnellrestaurant

FW-MG: Brand in einer Dunstabzugshaube im Schnellrestaurant
.

Mönchengladbach-Rheydt, 14.09.2017, 12:17 Uhr, Stresemannstr. (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I (Bettrath), ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Feuerwehr Mönchengladbach mit 22 Einsatzkräften.

Heute Mittag gegen 12.17 Uhr alarmierte ein Mitarbeiter eines Schnellrestaurants auf der Stresemannstraße die Feuerwehr. Er hatte beobachtet wie Brandrauch aus der Dunstabzugshaube kam.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte jedoch keine Rauchentwicklung mehr festgestellt werden. Sicherheitshalber wurde das Lüftungsrohr der Dunstabzugshaube geöffnet und kontrolliert. Ebenso wurde der Lüftungsaustritt auf dem Dach mit Hilfe der Drehleiter überprüft. Vermutlich hatten sich kleine Fettanhaftungen entzündet.

Seitens der Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Personen kamen nicht zu schaden.

Einsatzleiter: Brandamtsrat Johannes Wilde

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: