Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

30.07.2019 – 13:53

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Ladendieb ist Drogenabhängig

Bergisch Gladbach (ots)

Ohne festen Wohnsitz und unter Einwirkung von Drogen hat gestern (29.07.) gegen 17.00 Uhr ein 34-Jähriger in einem Geschäft an der Hauptstraße ein Tablet gestohlen und sich dabei an einem Messer verletzt. Er wurde heute dem Haftrichter vorgeführt.

Der Ladendetektiv hat über die Videoüberwachung den 34-Jährigen im Verkaufsraum beobachtet und gesehen, dass er ein Tablet aus der Auslage nahm und dieses samt Verpackung unter sein T-Shirt steckte. Damit ging er in eine andere Abteilung, wo er mit einem mitgebrachten Teppichmesser die Sicherung der Verpackung durchtrennte. Dabei verletzte er sich leicht. Anschließend steckte er das Tablet in seine Hose. Hinter dem Kassenbereich sprach ihn der Zeuge daraufhin an. Das Teppichmesser befand sich zwischenzeitlich in der Bauchtasche des Beschuldigten.

Der Täter erklärte, aus Köln zu kommen und Heroin zu konsumieren. In seiner Bauchtasche hatte er entsprechende Utensilien.

Da der 34-Jährige keinen Wohnsitz hat, unter Verdacht steht, dass er zur Finanzierung seiner Drogensucht gestohlen hat und dabei auch noch ein Messer bei sich trug, wurde er heute dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis