PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

11.07.2019 – 13:13

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Unbekannter flüchtet vor Polizei

Leichlingen (ots)

An der Uferstraße ist am Mittwochabend ein vermeintlicher Fahrraddieb vor einer Polizeistreife geflüchtet. Zuvor hatte ein Unbekannter einen Fahrradschuppen auf der Uferstraße aufgebrochen und ein Mountainbike gestohlen.

Zeugen beobachteten einen jungen Mann, der sich auf einem silbernen Fahrrad am Mittwoch (10.07.) gegen 19:40 Uhr einem Holzschuppen in einer Einfahrt eines Mehrfamilienhauses an der Uferstraße näherte. Dort brach er den Holzverschlag auf und stahl ein silbern-schwarzes Mountainbike. Die alarmierte Streife fiel auf der Anfahrt zum Einsatzort ein Fahrradfahrer auf, der beim Anblick der Polizei in Richtung "Am Stoß" flüchtete. Die Polizei folgte ihm. Später warf der Tatverdächtige das Fahrrad zur Seite und flüchtete zu Fuß durch verschiedene Gärten. Die Beamten nahmen die Verfolgung zu Fuß auf, bis ein Bürger ihnen den Weg versperrte. Der Unbekannte konnte flüchten.

Der Gesuchte wird durch Polizei und Zeugen wie folgt beschrieben: männlich, circa 175 -180 cm groß, normale Statur, kurze dunkle Haare, roter Kapuzenpullover und schwarze Hose. Dazu trug er einen weißen Kopfhörer im linken Ohr und einen schwarzen Rucksack auf dem Rücken.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat oder der gesuchten Person geben können, sich unter der Rufnummer 02202 205-0 zu melden. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis