Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Coesfeld mehr verpassen.

07.01.2020 – 09:03

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Haverlandweg/Motorradfahrer rutscht in Auto

Coesfeld (ots)

Ein unbekannter Motorradfahrer hat am Montag (6.1.20) einen blauen Renault Twingo beschädigt und ist dann weggefahren. Wie es sich derzeit darstellt, befuhr die 26-jährige Twingofahrerin aus Dülmen gegen 15.15 Uhr den Haverlandweg in Richtung Bergfeldstraße. Der unbekannte Motorradfahrer kam ihr entgegen und rutschte mit seiner Maschine in das Auto. Ohne sich um seine Anschlusspflichten zu kümmern, entfernte sich der Motorradfahrer von der Unfallstelle. Das Motorrad soll schwarz-grün gewesen sein. An der Unfallstelle sprachen eine Rollerfahrerin und ihr Mitfahrer mit dem verunfallten Motorradfahrer. In dem Zusammenhang bittet die Polizei in Dülmen die Rollerfahrerin, ihren männlichen Mitfahrer und weitere Zeugen, sich unter 02594-7930 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld