Polizei Coesfeld

POL-COE: Nottuln, Schlaunstraße/ Kind beim Ausparken übersehen

Coesfeld (ots) - Ein 11-jähriger Junge aus Nottuln ist am Dienstag (12. Juni) um 7.35 Uhr auf der Schlaunstraße in Nottuln leicht verletzt worden. Beim rückwärts Ausparken hatte eine Nottulnerin (64) den Jungen übersehen. Ihr Wagen stieß gegen den 11-Jährigen und brachte ihn zu Fall.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: