PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

21.10.2021 – 08:38

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Einbrecher in Guderhandviertel und Dammhausen unterwegs, Chevrolet in Stade entwendet

Stade (ots)

1. Einbrecher in Guderhandviertel und Dammhausen unterwegs

Am gestrigen Mittwoch zwischen 11:45 h und 15:30 h haben Unbekannte mit einem Stein das Küchenfenster bei einem Wohnhaus in Guderhandviertel eingeworfen und konnten dann so anschließend das Fenster öffnen. Nach dem Einsteigen wurden sämtliche Wohnräume durchsucht.

Ob und was dabei erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht genau fest.

Der angerichtete Schaden wird daher zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Steinkirchen unter der Rufnummer 04142-898130.

Der zweite Tatort liegt in Dammhausen. Hier haben Unbekannte zwischen 07:15 h und 19:30 h ebenfalls gestern ein Küchenfenster eines Wohnhauses aufgehebelt und konnten so in das Innere eindringen. Hier wurden nach ersten Erkenntnissen ein Laptop- und ein Tablet-Computer sowie eine Schmuckschatulle entwendet.

Der Schaden dürfte sich hier auf über 1.000 Euro belaufen.

Hinweise in diesem Fall bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

2. Chevrolet in Stade entwendet

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben bisher unbekannte Autodiebe in Stade in der Harsefelder Straße einen dort auf dem Parkplatz hinter einem Mehrfamilienhaus geparkten PKW entwendet.

Der rote Chevrolet Matiz hat das Kennzeichen STD-TC 209 und trägt die Aufschrift "Tennisschule Aldag".

Hinweise auf den oder die Täter sowie den Verbleib des Fahrzeuges bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Stade
Weitere Storys aus Stade
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade