Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

30.11.2018 – 09:06

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Celle - Kind bei Unfall leicht verletzt

Celle (ots)

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Bereich Hehlentorstraße / Schuhstraße zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge ein neun Jahre altes Mädchen leicht verletzt wurde. Ein 53-Jährige Mann befuhr gegen 17:15 Uhr mit seinem VW die Schuhstraße aus Richtung "Am Heiligen Kreuz". An der Kreuzung Hehlentorstraße /Übergang Schuhstraße in die Kanzleistraße musste er verkehrsbedingt anhalten. Beim Wiederanfahren übersah er die Neunjährige, die zu Fuß unterwegs war und touchierte das Kind am Knie. Die in dieser Jahreszeit früh einsetzende Dunkelheit in Verbindung mit zeitweise nassen, spiegelnden Straßenoberflächen fordern allen Verkehrsteilnehmern erhöhte Aufmerksamkeit ab. AUGEN AUF! So können Unfälle vermieden werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung