Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

13.09.2018 – 12:27

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Zeugen einer Körperverletzung gesucht

Rheinzabern (ots)

Am Sonntag, dem 26.08.2018, um 19.30 Uhr, wurde ein 41-jähriger Mann während der Kerwe in der Nähe eines Boxautomaten beim Autoscooter von einem vorbeilaufenden, etwa 20-jährigen Mann so fest mit der Faust ins Gesicht geschlagen, dass er einen Kieferbruch erlitt. Der Täter ging unbehelligt weiter. Um den Tatort herum standen mehrere junge Männer, die den Angriff beobachtet hatten. Sie werden gebeten sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und mit der Polizeiinspektion Wörth Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-0
Telefax 07271 9221-63
piwoerth@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau