PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

02.10.2020 – 07:17

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Versuchte gefährliche Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Einbeck (ots)

Einbeck (Kr.) 01.10.2020, 23:58 Uhr

Am Donnerstag, den 01.10.2020, kam es kurz vor Mitternacht zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 31jährigen Einbecker und dessen 54jährigen Bekannten aus Salzderhelden. Beide hatten in Einbeck zunächst gemeinsam reichlich alkoholische Getränke zu sich genommen und gerieten dann in Streit. Als die Polizei vor Ort eintragf, eskallierte die Situation und der Einbecker versuchte seinen Bekannten vom angrenzenden Parkdeck seines Wohnhauses zu schubsen. Die Polizei konnte dies verhindern und die Situation unter Kontrolle bringen. Da hierbei der Einbecker Widerstand leistete,, wurde ihm im Anschluß eine Blutprobe entnommen und er musste die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Die Polizei leitete gegen den Mann Ermittlungsverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell