Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

03.12.2019 – 12:36

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Northeim (ots)

Kreisstraße 406 zwischen Hollenstedt und der B 241 - Dienstag, 3. Dezember 2019, 07.55 Uhr

HÖCKELHEIM (fal) - Am Dienstag gegen 07.55 Uhr kam auf der Kreisstraße 406 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 13.500 Euro entstand. Personen wurden nicht verletzt.

Ein 56 Jahre alter Fahrer aus Bautzen war mit einem Lkw mit Ladekran auf der Kreisstraße in Richtung der Bundesstraße unterwegs. Der Ladekran des Baustellenfahrzeugs war nicht vollständig eingefahren. Beim Durchfahren der Autobahnbrücke stieß der Kran gegen die Brückendecke. Kleine Teile der Brücke fielen auf den entgegenkommenden Pkw einer 29 Jahre alten Autofahrerin aus Hillerse.

Am Pkw der Hillerserin entstanden Lackschäden in Höhe von ca. 500 Euro. Der Sachschaden an der Brücke wurde auf 5.000 Euro geschätzt. Die Funktionsfähigkeit der Autobahnbrücke ist nicht eingeschränkt. Der Schaden am Ladekran beträgt ca. 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim