Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPWP: Wer hat den Tiguan gerammt?

Kaiserslautern (ots) - Die Polizei sucht einen Parkplatz-Rambo, der am Montagabend in der Straße "Am ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

24.05.2019 – 11:42

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Ladendiebstahl für 1,98EUR

Northeim (ots)

Donnerstag, 23.05.19, 14:50 Uhr Nörten-Hardenberg, Göttinger Str.

NÖRTEN-HARDENBERG (da) - Wegen dem Diebstahl zweier Packungen Taschentücher im Wert von 1,98EUR muss sich ein 36-Jähriger möglicherweise demnächst vor Gericht verantworten. Der Moringer war durch einen Ladendetektiv beobachtet worden, wie er die Ware in eine Tasche steckte und anschließend den Kassenbereich passierte, ohne die Tücher zu bezahlen. Durch die Polizei wurde ein Verfahren wegen des Diebstahl geringwertiger Sachen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim