Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

06.03.2019 – 15:26

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Northeim (ots)

Hardegsen, Bundesstraße 241/Landwehr - Mittwoch, 6. März 2019, 13.10 Uhr

HARDEGSEN (fal) - 12.000 Euro Sachschaden entstand am Mittwoch gegen 13.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich B 241/Landwehr. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Ein 44 Jahre alter Autofahrer aus Uslar war auf der Bundesstraße in Richtung Heimatort unterwegs. Im Einmündungsbereich leitete er aus bislang ungeklärten Gründen eine Vollbremsung ein. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Pkw einer 50 Jahre alten Moringerin, die als Wartepflichtige in der Straße Landwehr angehalten hatte.

Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim