Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

20.12.2018 – 15:42

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Zimmerbrand in Angerstein

Northeim (ots)

Angerstein, Hannoversche Straße - Donnerstag, 20. Dezember 2018, 12.46 Uhr

NORTHEIM (fal) - Am Donnerstag gegen 12.46 Uhr brannte es in der Erdgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses an der Hannoverschen Straße in Angerstein. Personen wurden nicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

Der Brand entstand aus bislang ungeklärter Ursache im Wohnzimmer. Durch das schnelle Handeln der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Angerstein, Nörten-Hardenberg, Sudershausen, Bishausen und Parensen konnte schlimmeres verhindert werden.

Der 46 Jahre alte Bewohner blieb unverletzt. Nach einem Belüften durch die Feuerwehr ist die Wohnung wieder nutzbar. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim