Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Bad Gandersheim - Unter Drogeneinfluß unterwegs

Bad Gandersheim (ots) - Bad Gandersheim - Am Mittwoch Abend gegen 18.40 Uhr wurde auf der B 64 (Ortsumgehung Bad Ganderheim in Richtung Seesen) der 47-jährige Fahrer eines Mercedes Sprinter angehalten und kontrolliert. Bei dem Mann wurde Drogenbeeinflussung festgestellt. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Kokain. Der Mann mussste sich einer Blutprobe unterziehen, die Weiterfahrt wurde untersagt. Ihn erwarten ein Bussgeldverfahren mit 4-wöchigem Fahrverbot und ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: