Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht

Osterode (ots) - Eisdorf, Frankfurter Straße, 27.11.18, 08.00 Uhr

EISDORF (US) Der 46-Jähr. Verkehrsteilnehmer hatte am Dienstag, gg. 08.00 Uhr, seinen Dienstwagen am rechten Fahrbahnrand der Frankfurter Straße geparkt. Dann meldete sich ein Zeuge und teilte ihm mit, dass ein Lkw mit Anhänger an dem VW UP den Außenspiegel der Fahrerseite abgefahren hatte. Der Lkw fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern bzw. die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen. Der Schaden beläuft sich auf 300,-- Euro. Die Polizei bittet den Zeugen sich mit der Dienststelle in Osterode, unter der Tel. 05522/508-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: