PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

15.07.2020 – 11:43

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Unter Einfluss von Betäubungsmitteln Fahrzeug geführt

Nienburg (ots)

NIENBURG (jah) - Eine 23-jährige Nienburgerin musste sich am gestrigen Tag einer Blutprobe im Krankenhaus unterziehen. Die junge Frau war gegen 18 Uhr einer Funkstreifenbesatzung im Nienburger Stadtgebiet aufgefallen. Sie führte ihren VW Golf im öffentlichen Verkehrsraum, obwohl sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Urintest verlief positiv auf THC, welches den Wirkstoff in Cannabis darstellt. Im Nienburger Krankenhaus wurde durch einen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt, die Frau erwartet nun ein polizeilich eingeleitetes Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Jahn, PHK
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-107
Fax2mail: +49 511 9695-602249

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg