Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-STD: Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Ausbreitung von Feuer in Dollerner Bar-Betrieb

Stade (ots) - In der vergangenen Nacht wurde gegen kurz vor 22:30 h der Feuerwehr und der Polizei ein Feuer an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

13.05.2019 – 13:09

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfallflucht

Rinteln (ots)

(swe). Am Freitag, 10.05., fährt gegen 22.45 Uhr auf dem Weserangerparkplatz eine männliche Person mit einem Pkw rückwärts aus einer Parklücke mit "Vollgas" und beschädigt dabei den dahinter parkenden Pkw, der durch die Wucht des Aufpralls mehrere Meter verschoben wird. Im Anschluss daran entfernt sich der Unfallbeteiligte nach Zeugenaussagen mit erhöhter Geschwindigkeit vom Parkplatz, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung