Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

11.03.2019 – 03:30

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Alkoholisiert mit Pkw unterwegs

Nienburg (ots)

(MG) Am 10.03.2019, gegen 04:20 Uhr, wurde durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Nienburg in der Verdener Landstraße im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein Pkw Peugeot Boxer angehalten und kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 51-jährige Fahrzeugführer aus Uchte unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,67 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet nun ein Bußgeld von 500EUR und ein Fahrverbot von einem Monat.

Rückfragen bitte an:

Einsatzkoordinator
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung