Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

15.02.2019 – 21:37

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-STH: Alter schützt vor Torheit nicht

Stadthagen (ots)

Einen 79 Jahren alten Mann hat die Stadthäger Polizei am Freitagabend angetrunken am Steuer seines PKW erwischt. Gegen 20.00 Uhr hatte der Stadtäger mit seinem Toyota die Nordsehler Straße in Stadthagen stadteinwärts befahren und wurde hier von den Beamten angehalten und kontrolliert. Weil die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes wahrgenommen haben, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser führte zu dem beachtlichen Ergebnis von 0,88 Promille. Gegen den Mann wird nun ein Verfahren eingeleitet, welches in der Regel zu einem Bußgeld über 500 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot führt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Einsatz- und Streifendienst
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg