PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

16.05.2021 – 12:07

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Mauerpfosten beschädigt und abgehauen

Hildesheim (ots)

Alfeld

Zu einem Verkehrsunfall kam es in der Nacht zum Sonntag, 16.05.2021, gegen 03.40 Uhr, in 31061 Alfeld, Wallstraße. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte, offensichtlich beim Rangieren, einen Mauerpfosten und entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Anwohner wurde durch den Knall auf den Unfall aufmerksam und konnte noch einen zügig wegfahrenden PKW, bei dem es sich um einen Kombi gehandelt haben könnte, sehen. Das verursachende Fahrzeug dürfte nicht unerheblich beschädigt sein. Zeugen, die Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben können oder weitere Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, bittet die Polizei Alfeld sich unter Tel. 05181/91160 zu melden./tsc

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim