Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

22.01.2020 – 15:12

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht auf der L460 zwischen Rössing und Emmerke

Hildesheim (ots)

Nordstemmen/Giesen (sf) Am 21.01.2020, gegen 11:55 Uhr, kam es im Bereich der Landstraße 460 zwischen den Ortslagen Rössing und Emmerke zu einem Verkehrsunfall, bei welchem zwei LKW beteiligt waren. Im Begegnungsverkehr touchierten die beiden Sattelzüge sich jeweils mit ihren linken Außenspiegeln. Durch Trümmerteile wurde hierbei der VW eines 48-jährigen Mannes aus Hemmingen beschädigt. Dieser befuhr zum Unfallzeitpunkt die Landstraße hinter dem Sattelzug, welcher in Richtung Emmerke fuhr. Es entstand ein Schaden von ca. 800,- Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfall bzw. zu den beteiligten Sattelzügen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Sarstedt unter 05066/985-115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Hildesheim
Weitere Meldungen aus Hildesheim