Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

22.01.2020 – 12:19

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf zur Herkunft eines Messers

POL-HI: Zeugenaufruf zur Herkunft eines Messers
  • Bild-Infos
  • Download

Hildesheim (ots)

HILDESHEIM - (jpm)Bereits in der Zeit zwischen dem 24.10.2019, 12:00 Uhr, und dem 28.10.2019, 23:35 Uhr, kam es zu einem Einbruchdiebstahl aus einer Gartenlaube in einer Kleingartenkolonie in der Straße Lerchenkamp.

Dabei wurden u.a. Gartengeräte entwendet. Zu einem späteren Zeitpunkt wurde durch den Geschädigten bei Aufräumarbeiten ein sogenanntes Einhandmesser aufgefunden, dass definitiv nicht ihm gehört. Auffällig ist, dass die Spitze der Klinge abgebrochen ist. Es ist nicht auszuschließen, dass das Messer durch den Täter am Tatort zurückgelassen bzw. verloren wurde.

Mit der Veröffentlichung von Lichtbildern erhoffen sich die zuständigen Ermittler Hinweise auf die Herkunft des Messers. Sachdienliche Informationen diesbezüglich nimmt die Polizei Hildesheim unter der Nr. 05121/939-115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Hildesheim
Weitere Meldungen aus Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim