Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

06.03.2019 – 10:29

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Mittwoch, 6. März 2019:

Wolfenbüttel (ots)

Wolfenbüttel: Körperverletzung

Dienstag, 05.03.2019, gegen 21:45 Uhr

Eine 19-jährige Frau ist am Dienstagabend Opfer einer Körperverletzung geworden. Demnach sei sie gegen 21:45 Uhr zu Fuß auf dem Fußweg parallel zur Bahnstrecke in Wolfenbüttel, Groß Stöckheim, in Höhe des dortigen Kleingartenvereines Katzenmeer unterwegs gewesen. Hier seien ihr zwei unbekannte Männer entgegengekommen. Diese hätte sie ohne Grund zu Boden geschubst und auch ins Gesicht geschlagen. Anschließend hätten sich die Männer in unbekannte Richtung entfernt. Durch den Sturz sei ihre Brille beschädigt worden, der Schaden wird mit rund 180,-- Euro angegeben. Beschreibung der unbekannten Täter: männlich, zirka 165 - 170 cm groß, kräftige Statur, 16-18 Jahre alt. Hinweise: 05331 / 933-0.

Ohrum: Werkzeug aus Transporter entwendet

Montag, 04.03.2019, 17:00 Uhr, bis Dienstag, 05.03.2019, 07:30 Uhr

Auf bislang unbekannte Art gelangten unbekannte Täter in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen im Grasweg in Ohrum zum Parken abgestellten Renault Transporter. Aus dem Fahrzeug wurde verschiedenes Elektrowerkzeug im Wert von rund 2500,-- Euro entwendet. Hinweise: 05331 / 933-0.

Sickte: Lack eines PKW zerkratzt

Sonntag, 03.03.2019, 17:00 Uhr, bis Montag, 04.03.2019, 08:30 Uhr

In der Nacht von Sonntag auf Montag zerkratzten bislang unbekannte Täter den Lack eines zum Parken in Sickte, Backhausweg, abgestellten lilafarbenen VW Caddy. Der an der linken Fahrzeugseite entstandene Sachschaden wird mit zirka 600,-- angegeben. Hinweise: 05331 / 933-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 - 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter