Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

09.10.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Goslar vom 09.10.2019

Goslar (ots)

Sachbeschädigung und Diebstahl am Jugendzentrum

In der Zeit von Freitag, 04.10.2019, 19:00 Uhr, bis Montag, 07.10.2019, 09:00 Uhr, beschädigte eine bislang unbekannte Person nicht nur eine Regentonne vor dem Jugendzentrum B6 in Goslar, sondern entwendete auch eine Palme mit Topf. Der Gesamtschaden wird auf ca. 200 EUR geschätzt.

Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, 08.10.2019, gegen 14:20 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Danziger Straße in Richtung Bornhardtstraße. Hierbei streifte er den linken Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw Citroen und entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die erforderliche Schadensregulierung zu bemühen.

Holzstapel in Brand

Heute Morgen, gegen 03:15 Uhr, mussten Polizei und Feuerwehr nach Langelsheim ins Innerstetal ausrücken. Hier waren gestapelte Holzbalken aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand mittels Löschschaum stoppen. Gebäude- oder Personenschäden sind nicht entstanden. Zur Brandentstehung hat die Polizei Goslar die Ermittlungen aufgenommen. Es wird nachberichtet.

Holzhausen, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar