PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Gifhorn mehr verpassen.

01.12.2021 – 11:27

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Geschwindigkeitsüberwachung stoppt Raser

Gifhorn (ots)

Für etwa 40 Minuten überwachten Beamte der Polizei Gifhorn gestern Abend die Geschwindigkeit der Autofahrer und Autofahrerinnen auf der K114 bei Gifhorn. In dem Zeitraum wurden sechs Verstöße festgestellt, fünf davon im Bereich eines Bußgeldes.

Teuer wird es für einen 19-Jährigen Fahranfänger aus Sassenburg. Er wurde am Steuer seines Volkswagen mit 123 km/h bei erlaubten 70 km/h gemessen. Der Regelbußgeldsatz hierfür beträgt 480 Euro, dazu kommen ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg.

Aufgrund der Höhe der Geschwindigkeitsübertretung wird durch den Landkreis auch eine Erhöhung des Busgeldes geprüft, zudem muss der junge Mann mit der Verlängerung der Probezeit rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Pressestelle
Christoph Nowak
Telefon: 05371/980-115
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn