PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

06.12.2021 – 12:36

Polizei Paderborn

POL-PB: Einbruch am Wochenende

Delbrück (ots)

(mb) Über das Wochenende ist an der Eichendorffstraße in ein Einfamilenhaus eingebrochen worden.

Die Bewohner hatten ihr Haus am Freitagnachmittag (03.12.2021) verlassen. Als sie am Sonntag gegen 18:45 Uhr wieder nach Hause kamen, stellten sie ein offen stehendes Fenster fest. Die Einbrecher hatten an mehreren Fenstern gehebelt und schließlich ein Fenster gewaltsam öffnen können. Sie durchsuchten das ganze Haus nach Wertsachen und entwendeten Bargeld und Schmuck.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Bereits am Freitagabend war im Delbrücker Ortsteil Lippling ein Wohnungseinbruchsdiebstahl verübt worden (Polizeibericht: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/55625/5090889).

Wer unabhängig von der Tages- oder Nachtzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im eigenen Wohnumfeld bemerkt oder sonst ungewöhnliche Beobachtungen macht, sollte nicht zögern und umgehend die Polizei über die 110 verständigen.

Fragen zum Einbruchschutz beantwortet das Kommissariat Kriminalprävention unter der Rufnummer 05251/3063900.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn