Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

26.01.2020 – 08:41

Polizei Paderborn

POL-PB: Zusammenstoß zwischen Linienbus und Pkw

Paderborn (ots)

(ah)Freitag, 24.01.20, 17:54 Uhr, Paderborn, Kamp/Kasseler Straße, Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten, In der Innenstadt von Paderborn sind am Freitag bei einer Kollision zwischen einem Linienbus und einem Pkw zwei Fahrgäste leicht verletzt worden. Ein 54-jähriger Busfahrer beabsichtigte, mit seinem Linienbus vom Kamp in den Kreisverkehr an der Kasseler Straße einzufahren. Dabei übersah er den sich bereits im Kreisverkehr befindlichen Pkw eines 34-jährigen Fahrzeugführers. Durch die noch vom Busfahrer eingeleitete Vollbremsung und die anschließende Kollision mit dem Pkw verletzten sich zwei Fahrgäste, ein 3-jähriger Junge und eine 46-jährige Frau, leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1 500 EUR.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell