PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

25.07.2021 – 16:18

Polizei Warendorf

POL-WAF: Drensteinfurt - Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Warendorf (ots)

Am 25.07.2021, um 13:00 Uhr, fuhr ein 70-jähriger Ahlener mit seinem Kraftrad die Kreisstraße 21 (Sendenhorster Straße) in Richtung stadteinwärts. Auf Höhe der Einmündung Münsterstraße musste er verkehrsbedingt stark abbremsen, verlor die Kontrolle über sein Kraftrad und kam zu Fall. Dadurch erlitt der 70-jährige schwere Verletzungen. Der Ahlener wurde durch einen Rettungswagen in ein nahegelegendes Krankenhaus gebracht. Am Kraftrad entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 4.000 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf