Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

02.06.2020 – 14:12

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 200602.5 Münsterdorf: Betrunkener verursacht Unfall

Münsterdorf (ots)

Am Vormittag hat sich in Münsterdorf ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem der Verursacher unter dem erheblichen Einfluss von Alkohol stand. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen.

Kurz vor 11.00 Uhr war eine Frau mit ihrem Auto auf der Kirchenstraße in Richtung Lägerdorf unterwegs. An der Kreuzung Kirchenstraße / Dägelinger Weg / Oberstraße näherte sich von rechts auf dem Dägelinger Weg ein Rettungswagen mit Sonder- und Wegerechten. Um diesem Vorrang zu gewähren, verlangsamte die Frau ihr Tempo und stoppte schließlich. Diese Aktion bemerkte ein nachfolgender Autofahrer zu spät und fuhr auf. Wie sich im Zuge der Unfallaufnahme herausstellte, stand der Mann unter dem erheblichen Einfluss von Alkohol. Ein Atemalkoholtest bei ihm lieferte einen Wert von 2,12 Promille. Die Einsatzkräfte ordneten die Entnahme einer Blutprobe an, behielten den Führerschein des Beschuldigten ein und fertigten eine Strafanzeige wegen der Straßenverkehrsgefährdung infolge des Genusses alkoholischer Getränke.

Die Frau erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, Patienten befanden sich in dem Rettungswagen nicht.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe